DAS GEGENTEIL VON ORANGE  

HAMBURG MEDIA SCHOOL / KURZSPIELFILM / 2016

FESTIVALS

SYNOPSIS

Zwei Menschen treffen eines Nachts in einem Hotelzimmer aufeinander. Der eine blind, der andere lebensmüde. Aus der zufälligen Begegnung zweier Charaktere entwickelt sich eine Nacht voller Gegensätze und Gemeinsamkeiten, die beide verändern wird.

CREDITS

DREHBUCH: Brix Vincent Koethe 


REGIE: Christopher Kaufmann


KAMERA: Johannes Kaczmarczyk


PRODUCER: Feodora Frickert


SCHNITT: Gisela Gondolatsch


MUSIK: Daniel Siebertz, Tahnee Matthiessen


CAST: Thomas Fränzel,  Karoline Bär,

Delio Malär, Winfried Paul, Jana Kirchhoff



AUSZEICHNUNGEN

Berlin Student Film Festival - Juror's Choice Award

- 37. Filmfestival Max Ophüls Preis, Saarbrücken

(Premiere)


- 27. Internationales Filmfest Emden-Norderney, Emden


- 36th VGIK International Student Festival, Moskau


- Shorts at Moonlight_KurzFilmFestival_Frankfurt


- 22th Caminhos Film Festival, Coimbra, Portugal


- 28th Istanbul International Short Film Festival


- Västerås Filmfestival 2016, Västerås, Schweden


- 23th International Film Festival Etiuda&Anima, Krakau


- Budapest Short International Film Festival 2016


- 16. Türkisches Film Festival, Frankfurt


- Festival of Contemporary Arts Tochka Dostupa,

St. Petersburg


- Festival de Cine Alemania, San Luis Potosí, Mexiko


- 16th International Student Film Festival, Pisek


- 18. Landshuter Kurzfilmfestival


- Independent Days | 17. internationale Filmfestspiele Karlsruhe


- 14th Węgiel Carbon Student Film Festival, Katowice


- Flicks International Student Short Film Festival, Groningen


- The days of German and Russian short films “Vkratze!” 2017, Volgograd


- 28. Hamburger Nachwuchs Filmfestival abgedreht!


- Filmfest Düsseldorf, Düsseldorf


- 9. Filmzeit Festival, Kaufbeuren


- 1. Inn-Kurzfilmfestival, Braunau, Österreich


- Shortfilm Slam_Zeisekinos, Hamburg


- Boynton Beach Short Film Festival, Florida